Katholische Schulen in Santiago del Estero, Argentinien

Zur Einsatzstelle

Einsatzfeld

Die Praktikanten arbeiten in den katholischen Schuleinrichtungen der Partnerdiözese mit, je nach Interesse in Kindergärten, Grundschulen, Sekundarschulen, Hochschulen oder Sonderschulen. Dabei übernehmen sie Vertretungsstunden, engagieren sich in der Hausaufgaben-Betreuung oder bieten AGs an. Eine weitere Säule des Austausches ist die Mitarbeit in sozial-pastoralen Projekten in verschiedenen Kirchengemeinden und sogenannten „Suppenküchen“. In der Regel erhalten die Praktikanten außerdem die Möglichkeit für etwa zwei Wochen das argentinische Landleben kennenzulernen und wohnen dort in Gastfamilien oder in einem Internat.

Ort

Santiago del Estero, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, im Norden von Argentinien, ca. 250.000 Einwohner

Anzahl der Freiwilligen

4 bis 5

Wohnen

Die 4-5 Praktikanten wohnen gemeinsam in einer Wohngemeinschaft im Stadtzentrum und versorgen sich selbstständig. Ansprechpartner sind aber nie weit und vor allem zu Beginn des Jahres ist eine enge Begleitung durch die Partnerorganisation gewährleistet.

Eindruck

von Carmen L., Freiwillige 2012/13

„Als kleines Zwischenfazit kann ich sagen, dass ich sowohl von den Lehrern und Kindergärtnerinnen als auch von den Kindern selber super aufgenommen worden bin. Sie haben mir den Einstieg durch ihre offene und sympathische Art sehr leicht gestaltet. So lerne ich während meines Praktikums bis jetzt vor allem: Verantwortung zu übernehmen, Organisieren, Improvisieren, Motivieren, Schlichten und besonders eine andere Sichtweise auf viele Dinge.“

Bewerbungsverfahren

Voraussetzungen

Träger

Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Bischof-von-Keppler-Straße 5, 72108 Rottenburg

Ansprechpartner: Laura Miehle

Kontakt: Mail santiago@stiftungsschulamt.drs.de, Telefon 07472-9878850

Homepage: www.schulstiftung.de – Hier gibt es nochmals Infos rund um Santiago und das Praktikumsprogramm, Erfahrungsberichte und aktuelle Termine – schau vorbei!

 

Bewerbung

Bewerbungsschluss für ein Praktikumsjahr ab August ist der 15. November des Vorjahres. Bewerbungen bitte mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, gegebenenfalls Nachweisen über ehrenamtliches Engagement und Kopie des letzten Zeugnisses.

 

Stand Januar 2018