Kindergarten und Sozialprojekte in Bandera, Argentinien

Infos zur Einsatzstelle

Einsatzfeld

Du unterstützt zum einen die Mitarbeiterinnen des Kindergartens in der täglichen Versorgung der Kinder, sowie beim Programm, das stattfindet. Daneben hast du die Möglichkeit, dich selbst mit kleinen Workshops und deinen Ideen einzubringen.

Oder du bringst dich in einer Grundschule ein und unterstützt kleine Fördergruppen im Unterricht.

Daneben hast du die Möglichkeit, dich in weiteren sozialen Projekten vor Ort einzubringen wie beispielsweise einer Bibliothek oder Kinder- und Jugendgruppen der Gemeinde.

Ort

Bandera, nahe Santiago del Estero, Argentinien

Anzahl der Freiwilligen

Ein/e Freiwillige/r. (in Santiago gibt es weitere Freiwillige)

Wohnen

In einer Gastfamilie.

Eindruck

 

Bewerbungsverfahren

Voraussetzungen

Träger

Diözesaner WFD (d-WFD)

Bewerbung

Für den Diözesanen WFD bewirbst du dich mit dem Bewerbungsbogen. Dieser steht ab Juli hier unter „Bewerbung“ zur Verfügung.

Auf den Bewerbertagen werden alle Einsatzstellen des d-WFD ausführlich vorgestellt. Du kannst Dich auf drei davon bewerben. Im Anschluss bekommst Du ggf. eine Zusage für eine dieser Einsatzstellen.

 

Stand Juli2017