Arbeit an Schulen und im Health-Care-Centre in Nakasongola/Kakoge, Uganda

Zur Einsatzstelle

Einsatzfeld

Du bist Freiwillige der Little Sisters in Nakasongola/Kakoge und arbeitest in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen der Schwestern. In Kakoge kannst du in einer der drei Schulen mitarbeiten und die Lehrer unterstützen. Dazu zählen auch AGs und Freizeitgestaltung in den Schulen. Zudem arbeitest du im Health-Care-Centre der Schwestern mit. Hier sind deine Aufgaben unter anderem die Patientenregistrierung, das Verteilen von Mahlzeiten und Unterstützung dort, wo gerade eine helfende Hand gebraucht wird. Das Health-Care-Centre unternimmt auch sogenannte „Outreaches“, bei denen ein Team in die Dörfer der Umgebung fährt um dort Kranke zu versorgen und Aufklärungsarbeit zu leisten. In der Gemeinde wirst du ein aktives Mitgleid sein und  um Beispiel im Chor aktiv werden können. Es gibt auf jeden Fall immer etwas zu tun.

Ort

Kakoge liegt bei Nakasongola, das liegt ca. 120 km  nörderlich der Hauptstadt Kampala, direkt an der Hauptverkehrsader in den Norden und ist relativ ländlich geprägt. Bis in der Hauptstadt brauchst du so ca. 2 Stunden mit dem Taxi.

Anzahl der Freiwilligen

Die Einsatzstelle ist für eine Freiwillige. Die Little Sisters of Saint Francis haben eine zweite Einsatzstelle in Iganga, das heißt ihr werdet euch immer mal wieder begegnen.

Wohnen

Du wohnst auf dem Schwestern Konvent mit den Little Sisters. Tagsüber sind im und um das Haus viele Arbeiter beschäftigt, die zu deiner Gastfamilie werden.

Eindruck

Von Aurélie, Freiwillige 2019/2020:

„In Kakooge wurde ich sehr herzlich aufgenommen. Danach gab es keinen Tag mehr ohne, dass ich etwas Neues gelernt habe oder ohne ein Lachen. Jeden Tag kamen zahlreiche, neue, bedeutende und anregende Erfahrungen dazu. Bei den Schwestern habe ich ein zweites Zuhause und eine neue, zweite Familie gefunden.“

Bewerbungsverfahren

Voraussetzungen

Träger

Diözesaner WFD (d-WFD)

Bewerbung

Für den Diözesanen WFD bewirbst du dich mit dem Bewerbungsbogen. Dieser steht ab Juli hier  unter „Bewerbung“ zur Verfügung.

Auf den Bewerbertagen werden alle Einsatzstellen des d-WFD ausführlich vorgestellt. Du kannst Dich auf drei davon bewerben. Im Anschluss bekommst Du ggf. eine Zusage für eine dieser Einsatzstellen.