Rückkehrer:innenforum

Ort: Jugendhaus Michaelsberg Michaelsberg 1 74389 Cleebronn

Veranstalter: Fachstelle Globales Lernen

EINLADUNG ZUM RÜCKKEHR*INNENFORUM 2022

Du bist WFD-Rückkehrer*in?
- Egal ob du noch Kontakt hast zu Leuten aus dem WFD oder nicht, du bist eingeladen dich inspirieren zu lassen und dabei zu sein! -

Dich beschäftigen diesen Sommer Themen wie Hitzerekorde, Wasserknappheit, Pandemien, Krieg, soziale Ungleichheit und du fragst dich wie diese Globalen Zusammenhänge Sinn machen? Du würdest gerne mit Menschen, die sich mit ähnlichen Themen befassen, in den Austausch gehen? Dann bist du hier genau richtig.

Wir laden ganz herzlich zu unserem diesjährigen Rückkerher*innenforum auf dem Michaelsberg ein. Vom 30.09.-02.10.22 haben wir drei Tage Zeit uns mit anderen WFDler:innen zu verbinden, gemeinsam Erinnerungen aufleben zu lassen, zu reflektieren, wo wir jetzt im Leben stehen und wie der WFD (egal wie lange der her sein mag) uns und unsere Weltsichten beeinflusst.

Es gibt viele Themen, die gerade brennen (manches brennt wortwörtlich). Wir haben uns entschieden dagegen anzugehen und wieder etwas runterzukühlen. Der Fokus liegt dieses Jahr auf dem Austausch mit anderen Menschen, gemeinsamen schönen Erlebnissen und die Batterien wieder etwas aufzuladen. Inhaltlich werden wir uns mit dem Wald beschäftigen und den Schätzen, die dort zu finden sind. Ob es um das Wissen indigener Gruppen geht, den verschiedenen Interessen, die den Wald betreffen, die Effekte des Klimas auf die Lunge der Erde, der psychologische Effekt von Waldbaden oder ganz praktisches biologisches Wissen um Flora und Fauna: alles wird auf dem Wochenende einen Platz finden. Dein Beitrag sind 20€, die du in bar mitbringen kannst.
Anmeldungen bis spätestens 18.09. über den Link: https://www.bdkj.info/fachstellen/globales-lernen/anmeldung-rueckkehrerinnen-camp.

Bei Fragen schreibt uns gerne an globaleslernen@bdkj.info.

Bis ganz bald auf dem Michaelsberg!

Anfahrtsweg

Wenn Sie sich diese Karte ansehen, werden Daten an OpenStreetMap gesendet.